Erfüllt mit Begeisterung – Sonntag Taufe des Herrn im Lesejahr C

Blaise PascalEs muss ein überwältigendes Erlebnis gewesen sein, das der große Mathematiker und Physiker Blaise Pascal hatte. Er schrieb es auf und nähte es in seinen Rock. Seine Verwandten fanden es nach seinem Heimgang. Er notierte: Jahr der Gnade 1654, Montag, den 23. November, Tag des heiligen Klemens, Papst und Märtyrer … Seit ungefähr abends zehneinhalb bis ungefähr eine halbe Stunde nach Mitternacht. Feuer, „Gott Abrahams, Gott Isaaks, Gott Jakobs“, nicht der Philosophen und Gelehrten. Gewissheit, Gewissheit, Empfinden: Freude, Friede. Gott Jesu Christi.
Ein ähnliches außergewöhnliches Erlebnis muss Jesus gehabt haben, als er sich von Johannes taufen ließ. Der Himmel öffnete sich, der Heilige Geist floss auf ihn herab und eine Stimme aus dem Himmel sprach: Du bist mein geliebter Sohn. Das hat Auswirkung.
Johannes erklärt, dass der Messias uns mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen wird. Ich werde also mit Begeisterung erfüllt und in meinem Herzen wird die Liebe entzündet. Darauf warte ich.

Wir laden ein: Sonntag Taufe des Herrn 13. Jänner 2019, 9:00 Gottesdienst + Taufe + Sacré Coeur Kaffee
2. Sonntag im Jahreskeis 20. Jänner 2019, 9:00 Gottesdienst + Sacré Coeur Kaffee

Hier kommt die gute Nachricht: Er tauft uns mit Geist und Feuer
Johannes lud dazu ein, mit einem einmaligen Eintauchen die vertiefte Hinwendung zu Gott auszudrücken. Jesus wendet sich zu seinem Vater im Himmel, lässt sich taufen und wir Christinnen und Christen übernehmen die Taufe. Sie bekommt von Jesus eine neue Kraft: Durch die Taufe sind wir geheilt und bilden die neue Christusfamilie.
Das Volk war voll Erwartung und alle überlegten im Herzen, ob Johannes nicht vielleicht selbst der Christus sei. Doch Johannes gab ihnen allen zur Antwort: Ich taufe euch mit Wasser. Es kommt aber einer, der stärker ist als ich, und ich bin es nicht wert, ihm die Riemen der Sandalen zu lösen. Er wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.
Es geschah aber, dass sich zusammen mit dem ganzen Volk auch Jesus taufen ließ. Und während er betete, öffnete sich der Himmel und der Heilige Geist kam sichtbar in Gestalt einer Taube auf ihn herab und eine Stimme aus dem Himmel sprach: Du bist mein geliebter Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen gefunden. (Lukas 3, 15-16.21-22)

Die Lesung aus dem Buch Jesaja: Meinen glimmenden Docht löscht er nicht aus
Mit dem Gottesknechts-Lied aus dem Buch Jesaja schenkte ein Prophet im 6. Jahrhundert vor Christus den Menschen im babylonischen Exil neue Hoffnung. Der Gottesknecht bringt den Nationen das göttliche Recht. Jahrhunderte später war auch Jesus von Nazaret ganz vom Geist Gottes durchdrungen und hat als Gottesknecht gewirkt.
So spricht Gott, der HERR: Siehe, das ist mein Knecht, den ich stütze; das ist mein Erwählter, an ihm finde ich Gefallen. Ich habe meinen Geist auf ihn gelegt, er bringt den Nationen das Recht.
Er schreit nicht und lärmt nicht und lässt seine Stimme nicht auf der Gasse erschallen. Das geknickte Rohr zerbricht er nicht und den glimmenden Docht löscht er nicht aus; ja, er bringt wirklich das Recht. Er verglimmt nicht und wird nicht geknickt, bis er auf der Erde das Recht begründet hat. Auf seine Weisung warten die Inseln.
Ich, der HERR, habe dich aus Gerechtigkeit gerufen, ich fasse dich an der Hand. Ich schaffe und mache dich zum Bund mit dem Volk, zum Licht der Nationen, um blinde Augen zu öffnen, Gefangene aus dem Kerker zu holen und die im Dunkel sitzen, aus der Haft. (Jes 42,5a.1-4.6-7)

Die zweite Lesung aus der Apostelgeschichte: Ich bin Gott willkommen
Gott erfüllt alle Menschen, die dem Messias Jesus nachfolgen, mit seinem wunderbaren Geist.
Da begann Petrus zu reden und sagte: Wahrhaftig, jetzt begreife ich, dass Gott nicht auf die Person sieht, sondern dass ihm in jedem Volk willkommen ist, wer ihn fürchtet und tut, was recht ist. Er hat das Wort den Israeliten gesandt, indem er den Frieden verkündete durch Jesus Christus: Dieser ist der Herr aller. Ihr wisst, was im ganzen Land der Juden geschehen ist, angefangen in Galiläa, nach der Taufe, die Johannes verkündet hat: wie Gott Jesus von Nazaret gesalbt hat mit dem Heiligen Geist und mit Kraft, wie dieser umherzog, Gutes tat und alle heilte, die in der Gewalt des Teufels waren; denn Gott war mit ihm. (Apg 10,34-38)

Informationen:
. Wolfgang Aumann schreibt: Liebe Sänger & Sängerinnen, liebe Musikerinnen & Musiker, zuerst: GOTTES SEGEN euch allen für 2019! Dann: herzliche Einladung zu einer Hl. Messe mit Chor + Instrumenten am letzten Jännersonntag, am 27.Jänner 2019    9 Uhr SC (Treffpunkt 8 Uhr Klavier) Dr. Tucek wird uns begleiten. Diesen Sonntag (nach dem Pfarrball) 13.Jänner 2019 ist in der Messe eine Taufe. Christoph Wigelbayer spielt Klavier solo – Chorsänger und Chorsängerinnen bitte sich in die Nähe vom Klavier setzen, wir unterstützen den Gesang. Herzliche Grüße, Wolfgang
PS: Wie schon voriges Jahr angekündigt suche ich für eine Goldenen Hochzeit von Freunden am Samstag, 23.März 2019 um 11,30 Uhr in Wien Währing. Sängerinnen &Sänger, Instrumentalisten. Bitte schauen, wer Zeit & Lust hat. Danke!
. Christliche Partnersuche – Himmlisch Plaudern
. Katholische Partner suchen und finden
. Katholische Partnervermittlung
. Zehn Tage kontemplative Exerzitien und Tage der Stille 2018 im Kapuzinerkloster Irdning sind sinnvoll
. Das Mission Manifest besteht aus 10 Thesen für das Comeback der Kirche
. Hilfe gegen Panikattacken
. Glauben. Leben heißt die App für Handys der Erzdiözese Wien mit Evangelium zum Tag, den Gottesdiensten der Umgebung, interaktiven Gebeten und den Tagesheiligen.
. Die Bischöfe Österreichs laden ein, jeden Tag für einen Jugendlichen zu beten.

Liebe Grüße und für dich: Die Erlösung!
Hannes Daxbacher

Sacré Coeur Cafétier und Ostiarius (Türöffner)

Katholische Gottesdienstgemeinde Sacré Coeur, 3021 Pressbaum, Klostergasse 12, Österreich

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.