Doch Masken im Gottesdienst?

Tom Hansen schrieb eine sehr profunde Zusammenstellung über die Aerosole bei der Übertragung des Coronavirus:Bei SARSCoV2 ist es so, dass eine frisch infizierte, hoch kontagiöse Person einen 120 qm großen Raum innerhalb von 60 Minuten in ein Hochrisikogebiet verwandeln kann – mit einem Ansteckungsrisiko von über 50 Prozent.Man rechnet damit, dass rund 1000 Viruspartikel für eine Ansteckung ausreichend sind. Das ist keine große Menge, wenn man eine Virengröße von 0,07 bis 0,1 Micron bedenkt.Ein einzelnes Tröpfchen mit 10 Milligramm Gewicht kann für eine Infektion völlig ausreichend sein!Ein Aerosol-Partikel ist 1-5 Mikron groß. Für eine Ansteckung werden recht viele Partikel benötigt – darum spielt bei der Aerosol-Infektion die Expositonsdauer eine große Rolle.A) Damit der Infizierende viele davon produziertB) Damit der Angesteckte viele davon einatmetWer an dieser Stelle „Schule!“, „Chorprobe!“, „Fleischfabrik!“ oder „Großraumbüro!“ denkt, denkt richtig. Je kleiner ein Raum ist, umso fixer wird die kritische Aerosol-Menge erreicht. Es sind schon Ansteckungen via Fahrstuhl berichtet worden.Kein Problem für das Virus.Die Distanz kann bei einer Aerosol-Ansteckung 5 M (vielfach berichtet) oder sogar 10 M betragen.Die gute Nachricht ist: Nicht jeder Infizierte ist hochkontagiös (ansteckend). Nur etwa jeder Zehnte.Die schlechte Nachricht ist: Jeder Aufenthalt mit Fremden in einem Raum ist ein Risiko.Nachwort: Masken helfen dabei, Ansteckungen zu reduzieren. Zudem gilt der Zusammenhang:Höhere Virenlast -> größere Erkrankungsschwere!Quellen, u.a.:1) https://pnas.org/content/pnas/117/22/11875.full.pdf2) https://sciencemediacentre.org/expert-reaction-to-questions-about-covid-19-and-viral-load/3) https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/887556/SAGE_paper_Apr_2020_Final-redacted.pdf 4) https://ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7264768/ 5) https://academic.oup.com/cid/article/doi/10.1093/cid/ciaa939/5867798 Gerade die Referenzsektion (Seite 7-8) ist sehr, sehr stark für das Thema Aerosol-Übertragung.6) https://pnas.org/content/pnas/early/2020/06/10/2009637117.full.pdf 7) https://sciencedirect.com/science/article/pii/S0925753520302630 8) https://medrxiv.org/content/10.1101/2020.07.02.20144832v1.full.pdf Die Evidenz ist erdrückend. Es wäre fatal, ausgerechnet jetzt von der Maskenpflicht abzurücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.